Landschaftsfotografie mit Normalobjektiv? Ein Test des 7Artisans 35mm f1.2

Für Landschaftsaufnahmen werden überwiegend weitwinklige Objektive eingesetzt. Doch es geht durchaus auch mit einem Normalobjektiv.

Mit dem 7Artisans 35mm f1.2 unterwegs (entspricht 50mm KB), habe dafür einfach mehrere Aufnahmen gemacht und zu einem Panorama verrechnet. Dazu muss die Kamera einfach nur hochkant verwendet und die Belichtung eingefroren werden (AE-L). Etwas versetzt aufgenommen, verrechnet zum Beispiel Lightroom klaglos mehrere Bilder zu einem großen Foto.

Bei mir ergaben 6 Aufnahmen mit ausreichender Überlappung ein Panorama mit einer Gesamtbreite von 11.000 Pixeln.

Webversion mit 2.000 Pixeln Breite:

Landschaftsaufnahme See Eggerdorf 7Artisans 35mm f1.2

Und hier die volle Version mit 11.051 Pixeln Breite zum Download:

>> Download (13MB!) <<

Für die Aufnahmen hatte ich auf f5.6 abgeblendet. Über eine mangelnde Schärfe kann man sich wahrlich nicht beklagen. Das preiswerte Objektiv mit dem manuellen Fokus hat mich positiv überrascht.

Affiliate-Link (Amazon):

{{ message }}

{{ 'Comments are closed.' | trans }}